rotkreuzkurs-eh-header-alt.jpg Foto: A. Zelck / DRK e.V.
Erste HilfeErste Hilfe

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Erste Hilfe
  3. Erste Hilfe

Erste Hilfe Kurse

Ansprechpartnerin

Cornelia Rinke
Lehrbeauftragte

Tel.: 0421/436 38 - 12
Fax: 0421/436 38 - 20

rinke(at)drk-lv-bremen.de

Täglich ereignen sich im Haushalt, bei der Arbeit, im Straßenverkehr oder in der Freizeit Unfälle. Dann können Erste-Hilfe-Maßnahmen lebensrettend sein.

Unsere Rotkreuzkurse vermitteln fundiertes Basiswissen in Erster Hilfe, sie erfüllen die Vorgaben der DGUV und der Fahrerlaubnisverordnung. Erste Hilfe ist einfach zu erlernen.

Themen und Anwendungen sind unter anderem:

  • Eigenschutz und Absichern von Unfällen
  • Wundversorgung
  • Umgang mit Gelenkverletzungen und Knochenbrüchen
  • Verbrennungen, Hitze-/Kälteschäden
  • Verätzungen
  • Vergiftungen
  • lebensrettende Sofortmaßnahmen wie stabile Seitenlage und Wiederbelebung
  • zahlreiche praktische Übungsmöglichkeiten

Dieser Lehrgang liefert Ihnen die Handlungssicherheit in Erster Hilfe bei nahezu jedem Notfall in Freizeit und Beruf.

Die Kosten für den EH-Lehrgang betragen 35,-€. Für Gruppen bieten wir auf Anfrage natürlich gesonderte Termine und Rabatte an.

Hinweis für Ersthelfer im Betrieb

Berufsgenossenschaft für Nahrungsmittel und Gastgewerbe
Mitgliedsbetriebe der Berufsgenossenschaft für Nahrungsmittel und Gastgewerbe BGN müssen für die Erste Hilfe Ausbildung von Ersthelfern im Betrieb das spezielle Anmeldeformular der BGN dort direkt anfordern.
Dieses Formular finden Sie hier.
Das einheitliche Formular der übrigen BG können wir leider dort nicht abrechnen und müssten die Kosten ansonsten bar einfordern.

Berufsgenossenschaft für Gesundheit und Wohlfahrtspflege
Die BGW stellt ihr Abrechnungsverfahren zur Kostenübernahme von Aus- und Fortbildungen in Erster Hilfe für die betrieblichen Ersthelfer um. Bitte beachten Sie, dass wir ab dem 01.11.2017 ohne Kostenzusage der BGW keine Ersthelfer mehr ausbilden dürfen.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Bei Erste Hilfe im Betrieb gelten die Unfallverhütungsvorschriften der Berufsgenossenschaften (BG). Weitere Informationen dazu finden Sie bei der BG Qualitätssicherungsstelle.

Der Landesverband Bremen e.V. ist für die Durchführung dieser Lehrgänge durch die Qualitätssicherungsstelle Erste Hilfe der gewerblichen Berufsgenossenschaften ermächtigt. Die Teilnehmerkosten können durch uns direkt mit Ihrer zuständigen BG abgerechnet werden. Hierfür benötigen wir zum jeweiligen Lehrgangsbeginn dieses Formular.

Die bei der Unfallkasse Bremen versicherten Betriebe erinnern wir an das Gutschein-System.

Hinweise zum Datenschutz

Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie den nachfolgenden Links: Datenschutzerklärung für Onlinebewerbungen-Kursanmeldung | Datenschutzbestimmungen

Mögliche Zahlungsarten

  • Selbstzahler
  • BG-Teilnehmer

Termine


zur Gesamtübersicht aller Kurse