freiwilligendienste_teaser.jpg Foto: K. Rolfes Fotografie
GruppenleiterausbildungGruppenleiterausbildung

Gruppenleiterausbildung - Juleica

Ansprechpartnerin

Martina Horn
Jugendrotkreuz und Projekte

Tel.: 0421/436 38 - 14
Fax: 0421/436 38 - 20

horn(at)drk-lv-bremen.de

Was ist Juleica? Das ist die Kurzform für die Jugendleitercard, eine Ausbildung mit der du dich als Gruppenleitung von Kinder- und Jugendgruppen qualifizieren kannst.

Mit der Juleica gibt es in der Jugendarbeit eine qualitativ hochwertige Ausbildung für Ehrenamtliche - eine vergleichbare Qualifikation gibt es in kaum einem anderen Bereich des ehrenamtlichen Engagements.

  • Was kann ich mit der Juleica Ausbildung machen?

    Mit dieser Ausbildung kannst du gegenüber deinem Verband nachweisen, dass du die notwendige Qualifikation zum Anleiten von Gruppen und Freizeiten mitbringst.

  • Was sind die Inhalter der Ausbildung?
    • Aufgaben und Funktionen des Jugendleiters/der Jugendleiterin und Befähigung zur Leitung von Gruppen,
    • Ziele, Methoden und Aufgaben der Jugendarbeit,
    • Rechts- und Organisationsfragen der Jugendarbeit,
    • psychologische und pädagogische Grundlagen für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen,
    • Gefährdungstatbestände des Jugendalters und Fragen des Kinder- und Jugendschutzes.

    Darüber hinaus behandeln wir Themen wie Partizipation, Geschlechterrollen und Gender Mainstreaming, Migrationshintergrund und interkulturelle Kompetenz, internationaler Jugendaustausch und auch verbandsspezifische Themen. Es ist ein "bunter Mix" mit viel Handwerkszeug, dass dir deine Gruppenarbeit erleichtern wird.

  • Wie lange dauert die Ausbildung zum/zur Jugendleiter-/in?

    Die Ausbildung findet an 5 Tage aufeinanderfolgenden Tagen statt und umfasst insgesamt 40 Stunden. Als Voraussetzung musst du einen aktuellen Erste-Hilfe-Kurs besucht haben.

  • Welche Voraussetzung muss ich erfüllen?

    Das wichtigste ist, dass du Spaß an der ehrenamtlichen Arbeit hast, du Lust hast dich in einer Gruppe als Gruppenleitung zu engagieren und aufgeschlossen bist Neues zu lernen.

    Für die ehrenamtliche Arbeit als Gruppen/Jugendleitung solltest du mindestens 16 Jahre alt sein. Mit einer Ausnahmegenehmigung kann ein Teilnehmer auch erst 15 Jahre alt sein.

    Vor der Ausbildung musst du an einem Erste Hilfe Kurs mit 9 Unterrichtseinheiten teilgenommen haben.

    Für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen brauchst du außerdem ein Erweitertes Führungszeugnis. Als Ehrenamtliche*r kannst du dich an uns wenden, wir helfen dir bei der Beantragung.

  • Was kostet die Ausbildung?

    Die Kosten für die Ausbildung übernimmt in der Regel der Verein bei dem du zukünftig eine Gruppe leiten wirst. Natürlich kann der Unkostenbeitrag in Höhe von 150 € auch selbst gezahlt werden.

  • Ich finde keinen Erste-Hilfe-Kurs der vor der Ausbildung angeboten wird!

    Wenn du vorab keinen Kurs findest, kannst du deinen Erste Hilfe Kurs auch im Anschluss an die Fortbildung absolvieren. Du kannst deine Jugendleitercard aber erst mit der Bescheinigung der Teilnahme am Erste-Hilfe-Kurs beantragen.

  • Gibt es Vergünstigungen für Jugendleiter?

    Ja, durch die Jugendleitercard hast du die Möglichkeit bundesweit Vergünstigungen bei Eintritten oder Ähnlichem zu bekommen. Mehr Informationen dazu erfährst du auf www.juleica.de.

  • Wie kann ich die Juleica beantragen?

    Wir unterstützen dich gerne bei der Beantragung der Jugendleitercard, wenn du an unseren Kurs vollständig teilgenommen hast und alle notwendigen Unterlagen zusammen hast.

  • Kann die Juleica ablaufen?

    Ja, sie ist drei Jahre gültig.

    Die Jugendleitercard kann aber nach Ablauf dieser Frist durch die Teilnahme an einem Aufbaukurs oder einer Fortbildung neu ausgestellt werden.

  • Gilt die Juleica deutschlandweit?

    Ja, die Juleica ist bundesweit bekannt und die Ausbildung wird standardmäßig anerkannt. Solltest du einmal umziehen und möchtest dich in einer anderen Stadt ehrenamtlich engagieren, ist die Juleica auch dort gültig.

  • Wichtige Hinweise zum Datenschutz

    Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie den nachfolgenden Links: Datenschutzerklärung für Onlinebewerbungen-Kursanfrage | Datenschutzbestimmungen

In den Sommerferien zur Gruppenleitung ausbilden lassen:

Mögliche Zahlungsarten

  • Kostenübernahme durch Verein o.ä.
  • Selbstzahler

Termine

Datum: 02.–06.08.2021,  Uhrzeit: 09:00–16:00 Uhr
Ort: Bremen

Freie Plätze: ausgebucht  


zur Gesamtübersicht aller Kurse