Buehnenbild_Mitwirken_Ehrenamt_Bereitschaften.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
BereitschaftenBereitschaften

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Engagement
  3. Bereitschaften

Bereitschaften

Ansprechpartner

Manfred Kohls
Landesbereitschaftsleiter

Tel.: 0421/436 38 - 19
Fax: 0421/436 38 - 20

kohls(at)drk-lv-bremen.de

Für Menschen in Notsituationen sind die Bereitschaften des Deutschen Roten Kreuzes jederzeit einsatzfähig.

Eine Massenkarambolage auf der Autobahn, eine Überschwemmung oder ein Schwächeanfall auf einem Rockkonzert – Menschen in Not können sich auf die Bereitschaften des Deutschen Roten Kreuzes verlassen.

Mit rund 160.000 ehrenamtlichen Helfern sorgen die Bereitschaften mit dafür, dass sich die Menschen in Deutschland auf die geschlossene DRK-Hilfekette aus Beraten, Vorsorgen, Retten, Betreuen, Pflegen und Nachsorgen verlassen können.

In den Bereitschaften des Deutschen Roten Kreuzes im Land Bremen kommen rund 500 ehrenamtliche Heferinnen und Helfer vorwiegend in den folgenden Bereichen zum Einsatz:

  • Unterstützung mobiler Blutspendezentren des DRK
  • Sanitätsdienst bei Großveranstaltungen
  • Versorgung von Verletzten bei Verkehrsunfällen sowie psychologische Nachbetreuung
  • Bereitstellung von Notunterkünften und Mahlzeiten
  • Suche nach Angehörigen nach Kriegen und Katastrophen
  • Ausbildung der Bevölkerung in Lebensrettenden Sofortmaßnahmen, Erster Hilfe und Sanitätsausbildung
  • >