Foto: A. Zelck, DRK
  • Lehrkräfteausbildung in Erster Hilfe

Das Ziel der Lehrkräfteausbildung in der Ersten Hilfe ist es, die Teilnehmenden zum selbstständigen Planen, Vorbereiten, Durchführen und Nachbereiten von Aus- und Fortbildungen für Ersthelfende unterschiedlicher Zielgruppen zu qualifizieren.

Inhalte

  • Aufgaben der Lehrkraft,
  • Einweisung in die Lehrunterlage Erste Hilfe,
  • Erwachsenengerechte Unterrichtsgestaltung
  • Training und Überprüfung der lernwirksamen und motivierenden Vermittlung der Ersten Hilfe
  • Einüben durch Rollenspiele und Unterrichtsbeispiele,
  • Die Prüfung beinhaltet einen schriftlichen Test und eine Lehrprobe

Zielgruppe / Teilnahmevoraussetzung

  • Mindestalter 18 Jahre.
  • Beherrschung der deutschen Sprache in schriftlicher und gesprochener Form.
  • Die Hospitation bei mindestens zwei Erste Hilfe Lehrgängen muss vor Beginn des Lehrganges erfolgt sein.
  • Eine notfallmedizinische, sanitätsdienstliche Ausbildung des Teilnehmers: Mindestens Erste Hilfe Ausbildung und Sanitätsausbildung mit dokumentierter Prüfung (mindestens 48 Unterrichtseinheiten)
  • Eine vergleichbare medizinische Ausbildung wird anerkannt

Allgemeine Informationen

Die Kosten für den Lehrgang erhalten Sie auf Anfrage. Darin beinhaltet ist auch die Verpflegung und eine DRK-Lehrunterlage "Erste Hilfe". Die Kosten für eine Unterkunft sind im Preis nicht enthalten.

Der Lehrgang ist in Bremen und Niedersachsen als Bildungszeit anerkannt.

Im Hinblick auf die Qualitätssicherungskriterien der Unfallversicherungsträger (DGUV Grundsätze 304-001 und 304-003) und im Sinne der Fahrerlaubnisverordnung (FeV) werden zu dem Lehrgang nur Teilnehmer/innen zugelassen, die o.g. Voraussetzungen erfüllen.

Weitere Informationen erhalten Sie hier: Informationsdienst für Erste-Hilfe-Lehrkräfte.

Termine

Freitag 6. September bis Freitag 13. September 2024 
Kombinationslehrgang Themenbereich I (Grundlagen der Methodik und Didaktik) und Themenbereich II (Fachdidaktische Umsetzung Erste Hilfe).

Anmeldung

DRK-Gliederungen richten ihre Anmeldung von Teilnehmenden bitte über den zuständigen Landesverband an uns.

Auch interessant für Sie:

Unsere regelmäßig stattfindenden Erste-Hilfe-Kurse gibt Ihnen Sicherheit für Notfälle in Freizeit und Beruf.

Unterstützen Sie uns als Lehrkraft im Bereich der Ersten Hilfe oder auch als Fachreferent/in für ans unserer Pflegeschule oder in unseren beruflichen Bildungsmaßnahmen.

Unsere regelmäßig stattfindenden Erste-Hilfe-Kurse gibt Ihnen Sicherheit für Notfälle in Freizeit und Beruf.

Unterstützen Sie uns als Lehrkraft im Bereich der Ersten Hilfe oder auch als Fachreferent/in für ans unserer Pflegeschule oder in unseren beruflichen Bildungsmaßnahmen.