freiwilligendienste_teaser.jpg
Freiwilliges Soziales Jahr und BundesfreiwilligendienstFreiwilliges Soziales Jahr und Bundesfreiwilligendienst

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) und Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Ansprechpartner

Brigitte Donaj
Referentin für Freiwilligendienste

Tel.: 0421/436 38 - 14
Fax: 0421/436 38 - 20

donaj(at)drk-lv-bremen.de

 

Dino Nieszery
Pädagogischer Mitarbeiter für Freiwilligendienste

Tel.: 0421/436 38 - 21
Fax: 0421/436 38 - 20

nieszery(at)drk-lv-bremen.de

 

Malin Schmidt
Pädagogische Mitarbeiterin für Freiwilligendienste (Bremerhaven)

Tel.: 0471/309 404 - 70
Fax: 0471/309 404 - 44

schmidt(at)drk-lv-bremen.de

 

Anne Thormann
Pädagogische Mitarbeiterin für Freiwilligendienste

Tel.: 0421/436 38 - 16
Fax: 0421/436 38 - 20

thormann(at)drk-lv-bremen.de

Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) und der Bundesfreiwilligendienst (BFD) bieten die Möglichkeit, etwas für sich selbst und andere Menschen zu tun. Sie bieten die Chance, die eigene Persönlichkeit weiterzuentwickeln, berufliche Orientierung zu gewinnen und soziale Berufsfelder kennenzulernen.

Was musst Du wissen?

  • Alter: 16-26 Jahre
  • Dauer: normalerweise 12 Monate
  • In Vollzeit, meist 39 Stunden in der Woche
  • 26 Tage Urlaub
  • 25 Seminartage
  • Anerkennung des 12-monatigen Dienstes als praktischer Teil der Fachhochschulreife
  • Monatliches Taschen- und Verpflegungsgeld (z.Z. 420 Euro)
  • Weiterhin Kindergeld

Wo kannst Du ein FSJ und einen BFD ableisten?

Wir haben Einsatzstellen in folgenden Bereichen

  • Krankenhaus (Bremen und Bremerhaven)
  • Kinderkrippen und Kindergärten (Bremen)
  • Seniorenbereich (Bremen und Bremerhaven)
  • Werkstätten und Wohngruppen für Menschen mit Beeinträchtigung (Bremerhaven)
  • Sozialstation (Bremen und Bremerhaven)
  • Sanitätsdienst (Bremen)
  • Schulverein (Bremen)
  • Heilpädagogische Tagesstätte mit Schülern (Bremen)

Wie bewirbst Du Dich?

Du kannst Dich direkt über unser Online-Formular bewerben. Du kannst uns Deine Bewerbungsunterlagen auch per Post oder E-Mail schicken. Gerne informieren wir Dich vorher telefonisch oder beraten Dich in einem persönlichen Gespräch.